„Rottal Identity – Was ist Heimat?“ ist ein 95-minütiger Dokumentarfilm über die Heimat-Aktivitäten in und um Pocking und zeigt auch Aktivitäten in Bad Griesbach und Bad Füssing.
Der Film „Rottal Identity – Was ist Heimat?“ nimmt den Zuschauer exemplarisch auf eine Reise durch eine noch „funktionierende Heimat“ mit. Er dokumentiert die Heimat-Ereignisse und Feiern im Umkreis von 15 km von der Dorfgemeinschaft Schönburg mit seinen ca. 750 Einwohnern über das ganze Jahr 2015 hinweg.


Dieser Film macht sich auf die Suche nach Heimat und findet Engagement, Gemeinschaft, Authentizität und Identität.
Er zeigt Niederbayern sympathisch, unterhaltsam & philosophisch und verdeutlicht dabei wie wichtig regionale Heimat und die daraus resultierende Identität ist.

„Rottal Identity – Was ist Heimat?“ wurde ab dem 22. Juni 2017 bis Anfang 2018 in den Kinos der Region als Kinofilm gezeigt und am 15.08.2019 in seiner TV-Version vom Bayerischen Rundfunk im Fernsehen ausgestrahlt.
Die Rechte der TV-Version wurden nun für eine Präsentation des ganzen Films im Internet freigegeben.


Weitere Informationen zum Film sind unter www.rottalidentity.de zu finden.
Viel Spaß beim Betrachten.