Stadt Pocking

Das Bürgerfest 2017 fand vom 21. bis 23. Juli statt ....mehr

Der neue Dialog 5 - 2017 vom 14.07.2017 ....mehr

Zuschussanträge für Vereine ....mehr

Das Hallenbad "pob" hat vom 19.06.2017 bis 04.09.2017 Sommerpause

Das Ferienprogramm 2017 ist da ....mehr

Sportlerehrung 2017 der Stadt Pocking  ....mehr

Terminankündigung Bläserfreundschaft 2017 ....mehr

Vielfältige Beratungsdienste in der Stadtverwaltung ....mehr

Anerkannte Asylbewerber und Flüchtlinge benötigen dringend Wohnungen.
Hier erhalten Sie Informationen für die Vermietung.

Inwertsetzung römischer Kulturstätten in Ostbayern und Oberösterreich  ....mehr

Neu: Mieter brauchen zur Anmeldung eine Bestätigung des Vermieters ....mehr

In Pocking gibt es mietbare Verkaufsflächen in jeder Größe ....mehr






 

BGM-neuLiebe Besucherinnen und Besucher des Internetangebotes der Stadt Pocking, 



Pocking bietet als Einkaufsstadt des niederbayerischen Bäderdreiecks Bad Füssing/Bad Griesbach/Bad Birnbach Einzelhandelsbetriebe in allen Bereichen sowie umfangreiche
Dienstleistungen.


Zur hohen Lebensqualität tragen neben attraktiven Wohngebieten auch die modernen Sport- und Freizeitangebote bei.
Das Kulturangebot unserer Region wird bereichert durch Veranstaltungen in den benachbarten Kurorten und im angrenzenden Oberösterreich.



Das Bürgerfest 2018 findet vom 20 Juli bis 22. Juli 2018 statt

Hier finden Sie die verfügbaren Baugrundstücke der Stadt Pocking

Radlehrpfad Gebietsreform

Die Lehrtafeln zeigen die kommunale Gebietsreform im Raum Pocking und ihre Auswirkungen auf Natur und Landschaft am Beispiel der ehemaligen Gemeinden Kühnham, Indling und Hartkirchen

Folgende Themenkomplexe grafisch und didaktisch aufbereitet:

Kühnham, Indling, Hartkirchen und Pocking: Die Stadtgemeinde entsteht
Hartkirchen: Historischer Markt und attraktives Wohnen
Der Raum Kühnham, Indling und Hartkirchen: Natur und Geschichte
Der Inn: Lebensader und Landschaftsgestalter
Das ländliche Indling: Erhalt und Wandel
Schönburg und Thalling: Kultur, Gewerbe, Landschaftsveränderung
Rottal und Hügelland: Bäuerliche Kulturlandschaft im Wandel
Rottwerk, Neuindling und Schlupfing: Ortsteile im Entstehen und Wachsen

Am 24.04.2017 wurde der Rad-Lehrpfad im Rahmen einer Feierstunde von Herrn Bürgermeister Franz Krah offiziell eröffnet.
Der Referent für Umweltbildung, Herr Christof Mahler, und Herr Ministerialrat Christoph Goppel vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz waren bei der Einweihung ebenso anwesend wie Herr Dr. Holger Megies als Vertreter des WDG-Gymnasiums Pocking. Ebenso eingeladen waren die Stadträte und örtliche und regionale Medien.

Der Lehrpfad wird seit der Fertigstellung sowohl von der ortsansässigen Bevölkerung als auch von Kurgästen im benachbarten Bad Füssing rege genutzt.

Die Schulen in Pocking und verschiedene Vereine (z.B. Obst- und Gartenbauverein) beabsichtigen im Rahmen von Wandertagen und Ausflügen Fahrrad-Exkursionen durchzuführen.

Die Volkshochschule Passau wird den Lehrpfad in ihr neu zu konzipierendes Fortbildungsprogramm für Kommunen als gelungenes Beispiel für eine regional bedeutsame, erlebnisorientierte  Umwelt-Bildungsmaßnahme aufnehmen.


Gebietsreform Plan 1

 

Zum Seitenanfang